Andreas Waschburger trat im Rahmen der Feier unseres 5-jährigen Bestehens dem Verein bei. Damit konnten wir einen potenziellen Kandidaten für die Olympiade 2016 in Rio verpflichten. Der sehr sympathische Saarbrücker Top-Athlet im Freiwasserschwimmen hat im LAZ Saarbrücken eine neue Heimat gefunden. Zukünftig wird er für unseren Verein starten. „Waschi“ – so wie er von seinen Freunden gerufen wird- ist Jahrgang 1987 und arbeitet als Kommissar bei der saarländischen Polizei. Andreas ist auch ein waschechter Saarbrücker, was uns als saarländischen Verein besonders freut. Wir werden ihn fördern und unterstützen, sodass er seinen nächsten Traum (nach Olympia 2012 mit Platz 8) in Rio 2016 verwirklichen kann. Weitere Infos über unseren Athleten findet Ihr unter: andreas-waschburger.de www.facebook.com/andreas.waschburger www.youtube.com/user/Waschi87

Nach Oben